Meldungen
05.09.2012, 10:04 Uhr | Reinhard Hegewald MdL / Sandra Erfmann
Sandra Erfmann bei der OLB-Zentrale in Oldenburg
CDU-Abgeordnete informieren sich über Entwicklung der Bank
Die ostfriesischen und oldenburgischen Landtagsabgeordneten zu Besuch beim Vorstand der Oldenburgische Landesbank AG in der Bankzentrale. Mit dabei war auch die ostfriesische CDU-Landtagskandidatin aus Aurich.
Oldenburg - Vorstandssprecher Dr. Achim Kassow, Vorstandsmitglied Dr. Thomas Bretzger und Generalbevollmächtigter Hilger Koenig versicherten den CDU-Abgeordneten, dass die OLB auch künftig als größte deutsche Regionalbank den Weser-Ems-Raum mit einem dichten Filialnetz versorgen werde. Auch werde das Engagement der Bank im Bereich des Sports und der Kultur einen unverändert hohen Stellenwert beibehalten. Mit der wirtschaftlichen Entwicklung des Kreditinstitutes zeigten sich die Bankenvertreter sehr zufrieden. Die Stärke der Bank sei auch darin begründet, dass der Wirtschaftsraum im Weser-Ems-Gebiet sich gut entwickelt habe und von einem anhaltend hohen Wachstum gekennzeichnet sei.